Helfen Sie mit zahnärztlichen Gebühren

Die meisten NHS-Behandlung ist kostenlos, aber Gebühren sind für einige Dinge, die NHS zahnärztliche Gebühren beinhaltet gemacht. Manche Menschen sind automatisch befreit von der Zahlung NHS zahnärztliche Gebühren. Auch können manche Menschen mit einem niedrigen Einkommen einen Anspruch auf Hilfe bei der alle oder einen Teil der Kosten.

Wenn Sie Hilfe mit zahnärztlichen Leistungen zu qualifizieren, ist es wichtig, dass Ihr Zahnarzt NHS-Patienten akzeptiert. Überprüfen Sie dies vorher so viele Zahnärzte nicht akzeptieren NHS-Patienten. Sie müssen sagen, der Zahnarzt Sie wollen NHS-Behandlung, wenn Sie die Bestellung machen. Sie müssen ein Formular, das Sie gegeben, wenn Sie für die Behandlung und gehen, wenn Sie nicht haben, um Sie zahlen ein Kreuz in das entsprechende Feld sind zu unterzeichnen.

Sie können kostenlose NHS-Zahnbehandlung:

  • Wenn Sie unter 18 Jahre alt.
  • Wenn Sie 18 in Vollzeitausbildung im Alter.
  • Wenn Sie schwanger sind, oder hatten ein Baby in den 12 Monaten vor der Behandlung beginnt.
  • Wenn Sie ein NHS-Patienten und in die Behandlung durch das Krankenhaus Zahnarzt durchgeführt.
  • Wenn Sie ein NHS-Krankenhaus Dental-Service ambulante sind (es kann eine Gebühr für Prothesen und Brücken sein).
  • Wenn Sie (oder Ihr Partner) erhält einen der folgenden Schritte:
    • Income Support.
    • Beihilfe für Arbeitsuchende Income-Basis.
    • Einkommensbezogene Employment and Support Allowance.
    • Pension Credit Guarantee Kreditkarte.
  • Wenn Sie sind berechtigt, oder auf Namen, eine gültige NHS Steuergutschrift Freistellungsbescheinigung.
  • Wenn Sie ein Krieg Rentner - wenn die Behandlung mit dem versicherten Behinderung verbunden ist.
  • Wenn Sie an einem HK2 (oder HC3) Zertifikat wegen der niedrigen Einkommen (siehe unten) benannt.

Hinweis in Wales erhalten Sie kostenlos zahnärztliche Untersuchung, wenn:

  • Wenn Sie unter 25 Jahren am Tag, sind Sie in Wales untersucht.
  • Wenn Sie 60 oder mehr am Tag alt sind Sie in Wales untersucht.

Manche Menschen mit geringem Einkommen können für Hilfe zur NHS zahnärztliche Gebühren qualifizieren. Ihr Anspruch, um von Ihren persönlichen Umständen, wie Ihr Einkommen beruht, Einsparungen, etc. Sie müssen in einer HC1 Form "Claim for Help mit Gesundheits-Kosten 'gibt verschiedene Details von Ihren persönlichen Umständen zu füllen und dann schicken Sie es ab in die Pre-Paid-Umschlag versehen.

Wenn Sie Hilfe zu qualifizieren, wird eine HK2 oder HC3 Zertifikat gesendet werden. Das Zertifikat wird Ihnen sagen, wer sie und deckt, wie lange es dauert. Ein HK2 qualifiziert Sie für sämtliche Kosten. Ein HC3 nur qualifiziert Sie für die partielle Hilfe bei Gesundheitskosten.

Kann ich eine Rückerstattung für NHS zahnärztliche Gebühren ich schon bezahlt habe?

Wenn Sie mit einem HK2 oder HC3 Zertifikat ausgestellt werden, können Sie in der Lage sein, um eine Rückerstattung verlangen, wenn Sie vor kurzem für NHS zahnärztliche Gebühren bezahlt haben. Sie müssen Ihre Quittung aufbewahren und verwenden Sie eine HC5 Antragsformular. Ansprüche müssen innerhalb von drei Monaten nach der Zahlung der Gebühr empfangen werden.

Wie bekomme ich die Antragsformulare?

Um die Formulare HC1 oder HC5 oben erwähnt erhalten:

  • Kontaktieren Sie Ihr lokales Büro des Department of Work and Pensions (die lokale Jobcentre Plus oder "soziale Sicherheit" Büro) für ein Antragsformular. Finden Sie Ihr lokales Büro im Telefonbuch unter "Jobcenter Plus", OR
  • Hol sie dir von einem NHS-Krankenhaus, OR
  • Ihr Zahnarzt kann sie lagern, OR
  • Rufen Sie den NHS Formsline auf 0845 610 1112, Textphone Nummer 08700 102 870, OR
  • Rufen Sie das Department of Health Publications Orderline auf 0300 123 1002 (minicom 0300 123 1003), und fragen Sie nach einer Form, die an Sie gesendet werden.

Weitere Informationen

Diese Broschüre gibt nur eine kurze Zusammenfassung, wie Sie Hilfe mit zahnärztlichen Gebühren erhalten und dient nur zur Orientierung. Sie gilt nicht für alle Situationen noch ist es eine vollständige Erklärung des Gesetzes. Die offizielle Informationsbroschüre "Hilfe mit Kosten im Gesundheitswesen" (HC11 in England und Nordirland, und HSC1 in Schottland) liefert weitere Einzelheiten für Menschen mit geringem Einkommen. Ihr lokaler Jobcentre Plus Büro kann NHS-Krankenhaus, Apotheker, Arzt, Zahnarzt oder Optiker haben ein Flugblatt auf Hilfe bei Gesundheitskosten und relevanten Antragsformulare. Die Broschüre ist als Download verfügbar ab:
Web: www.nhsbsa.nhs.uk/HealthCosts/1558.aspx (England und Schottland) und Web: www.dhsspsni.gov.uk/hc11_help_with_health_costs.pdf (Nordirland).

Directgov

Web: www.direct.gov.uk Directgov bringt die breiteste Palette von öffentlichen Service-Informationen und Dienstleistungen online.
Produziert von der Central Office of Information bietet Directgov Informationen von Ministerien zu Themen wie Sicherheit auf Reisen und Elternurlaub, zu sonderpädagogischem Förderbedarf, lokalen NHS-Dienste und Leistungen. Die Website bringt auch eine wachsende Zahl von Online-Behördendienste - einschließlich der Möglichkeit zum Download und / oder komplette bestimmten Nutzen Antragsformulare online. Siehe die Gesundheit Kosten -Bereich der Website.

NHS Business Services Authority - Hilfe für Gesundheitskosten

Web: www.nhsbsa.nhs.uk / HelpWithHealthCosts.aspx
Hilfe für Gesundheits-Kosten bietet Freistellungsbescheinigung zu jenen berechtigt und vertreibt verschreibungspflichtige Vorauszahlung Zertifikate. Sie haben Telefonleitungen, die mit verschiedenen Fragen zu klären:

  • NHS Low Income Scheme
    Tel: 0845 850 1166
  • Prescription Vorauszahlung, Medical und Mutterschaft Bescheinigungen über die Befreiung
    Für allgemeine Fragen bevor Sie sich bewerben: Tel: 0845 850 0030
    Für spezifische Fragen, nachdem Sie angelegt: Tel: 0845 601 8076
  • Tax Credit NHS Exemption Certificates
    Tel: 0845 609 9299

Abteilung für Gesundheit

Web: www.dh.gov.uk Insbesondere sehen die: Basics über Hilfe bei NHS-Gebühren Bereich ihrer Website und Leitfaden für die NHS zahnärztliche Leistungen in england Abschnitt ihrer Website.

Profitieren Anfrage line - BEL

England, Wales und Schottland - Tel: 0800 88 22 00 Textphone: 0800 24 33 55 Nordirland - Tel: 0800 220 674 Textphone: 0800 243 787 Für Menschen mit Behinderungen, ihre Betreuer und Vertreter. Es ist Teil des Department for Work and Pensions. BEL bietet vertrauliche Beratung und Information über Vorteile und wie man sie erreichen. Darüber hinaus können sie auch das Versenden von ein umfangreiches Angebot an Broschüren und Anspruch Packs und Ihnen helfen, ein Antragsformular über das Telefon abzuschließen.

Citizens Advice Bureau

Helfen Sie mit zahnärztlichen Gebühren. Wer bekommt Hilfe bei NHS zahnärztliche Gebühren?
Helfen Sie mit zahnärztlichen Gebühren. Wer bekommt Hilfe bei NHS zahnärztliche Gebühren?

Bietet unabhängige Beratung zu vielen Themen wie Vorteile. Gelistet im Telefonbuch unter "Citizens Advice Bureau". Auch sehen ihre ausgezeichnete Website: Web: www.citizensadvice.org.uk

Empfehlungen