Natriumcromoglicat Augentropfen

  • Diese Tropfen werden verwendet, um rote, tränende, juckende Augen, die durch Allergien wie Heuschnupfen verursacht werden.
  • Verwenden Sie einen Tropfen viermal täglich in beide Augen.
  • Als erste in setzen kann Augentropfen verschwommenes Sehen verursachen. Warten Sie, bis das klärt, bevor Sie fahren.
Art der Medizin Anti-inflammatory Augentropfen
Verwendet für Linderung der Symptome von Allergien Auge einschließlich Heuschnupfen
Auch als Catacrom ®, Cromolux ®, Galpharm Heuschnupfen ®, Hay-Crom ®, Opticrom ®, Optrex Allergy ®, Pollenase Allergy ®, Vividrin ®
Erhältlich als Augentropfen und Einweg-Augentropfen

Allergische Bindehautentzündung verursacht rote, tränende, juckende Augen. Die häufigste Ursache ist eine Allergie auf Pollen in der Heuschnupfen Saison. Andere Ursachen sind weniger verbreitet wie Allergien gegen Hausstaubmilben, Kosmetika und Probleme mit Kontaktlinsen. Natriumcromoglicat Augentropfen, die Symptome der allergischen Konjunktivitis und durch die Verringerung der Menge einer chemischen Substanz Histamin freigesetzt wird. Sie sind auf Rezept erhältlich, oder Sie können sie in der Apotheke ohne Rezept kaufen.

Um sicherzustellen, dass dies die richtige Behandlung für Sie, bevor Sie mit der Natriumcromoglicat Auge fällt starten, ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt oder Apotheker, weiß:

  • Wenn Sie weiche Kontaktlinsen tragen.
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf irgendwelche Augentropfen.
  • Waschen Sie Ihre Hände.
  • Entfernen Sie den Deckel (oder die Spitze des Gerätes, wenn Sie eine Einweg-Einheit).
  • Legen Sie den Kopf ein wenig zurück und ziehen Sie das Unterlid des Auges nach unten, um eine Tasche zu bilden.
  • Halten Sie die Flasche (oder Einweg-Einheit) auf den Kopf in der Nähe, um Ihre Augen. Versuchen Sie nicht, Ihre Augen berühren, wie Sie dies tun.
  • Bewerben genügend Druck, um einen Tropfen in Ihr Auge freizugeben.
  • Schließen Sie Ihre Augen für eine Minute oder zwei, und drücken Sie sanft auf die Seite der Nase, wo die Augenwinkel trifft die Nase. Dies hilft, die Tropfen aus abfließen zu stoppen und hält sie in deinen Augen.
  • Wiederholen Sie den Vorgang in das andere Auge.
  • Setzen Sie die Kappe (oder, wenn Sie die Einweg-Einheit sind, werfen Sie es weg).
  • Vor dem Einsatz der Augentropfen, lesen des Herstellers gedruckt Informationsbroschüre. Die Broschüre erhalten Sie weitere Informationen über Natriumcromoglicat, und eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen von mit den Tropfen.
  • Verwenden Sie die Tropfen viermal täglich in beide Augen, oder wie von Ihrem Arzt verordnet wurde. Versuchen Sie, die Tropfen in regelmäßigen Abständen verwenden und versuchen, keine Dosen verpassen. Wenn Sie diese Tropfen für mehr als drei Monate benötigen, sollten Sie Ihren Arzt für weitere Ratschläge zu konsultieren.
  • Achten Sie darauf, Ihre Augen, Finger, oder jede andere Oberfläche mit der Pipette der Flasche berühren. Dies könnte verunreinigen die Tropfen in der Flasche.
  • Bei der Erstinbetriebnahme in, können diese Augentropfen verschwommenes Sehen verursachen. Dies sollte schnell klar, aber stellen Sie sicher, dass Sie richtig, bevor Sie fahren, Maschinen bedienen sehen oder zu tun alle anderen Jobs, die gefährlich sein würde, wenn Sie nicht in der Lage, klar zu sehen waren.
  • Wenn Ihre Symptome nicht innerhalb von wenigen Tagen bessern oder wenn sie schlechter werden, mit Ihrem Arzt überprüfen.
  • Wenn Sie keine anderen Augentropfen oder Salben sind, etwa zehn Minuten zwischen der Anwendung jedes verlassen.
  • Tragen Sie keine weichen Kontaktlinsen, während Sie mit Natriumcromoglicat Augentropfen werden, wenn Ihr Arzt Ihnen empfohlen hat anders. Dies liegt daran, dass ein Konservierungsmittel in Flaschen von Augentropfen, die weiche Kontaktlinsen beeinträchtigen können. Die Einweg-Geräte sind frei von Konservierungsmitteln.

Zusammen mit ihren nützlichen Wirkungen können die meisten Medikamente unerwünschte Nebenwirkungen, obwohl nicht jeder erlebt sie. Diese in der Regel verbessern, wie Ihr Körper passt sich an die neue Medizin, sondern sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder sich störend.

Gemeinsame Natriumcromoglicat Augentropfen Nebenwirkungen Was kann ich tun, wenn ich diese Erfahrung?
Schwache Augenreizung wie Brennen oder Stechen, verschwommenes Sehen Diese in der Regel innerhalb von wenigen Minuten von der Anwendung der Augentropfen verschwinden. Nicht Auto fahren oder Werkzeuge oder Maschinen bedienen, bis Ihre Vision ist klar

Wenn Sie irgendwelche anderen Symptome, die Sie denken, kann aufgrund dieser Augentropfen erleben, diskutieren Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

  • Bewahren Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite und Sichtweite von Kindern.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, fern von direkter Hitze und Licht.
  • Augentropfen nur für vier Wochen zu halten, wenn die Flasche geöffnet wurde so wegwerfen die Flasche nach dieser Zeit, auch wenn es einige Lösung verlassen. Bewahren Sie niemals geöffnet Flaschen Augentropfen zur späteren Verwendung. Dadurch wird verhindert, das Risiko von Augeninfektionen.
  • Single-use-Einheiten sollte sofort verwendet werden das Gerät geöffnet wird. Bewahren Sie keine oder verwenden Sie wieder geöffnet Einheiten für nachfolgende Dosen. Dies liegt daran, die Geräte enthalten keine Konservierungsmittel.
  • Dieses Arzneimittel ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Menschen, auch wenn ihr Zustand scheint das gleiche wie Sie sein.
  • Stellen Sie sicher, dass die Person Verschreibung dieses Medikaments über alle anderen Medikamente, die Sie verwenden weiß. Dazu gehören Medikamente, die Sie kaufen und pflanzliche und homöopathische Medikamente.
  • Wenn Sie irgendwelche Medikamente zu kaufen, mit einem Apotheker, dass sie sicher, mit Ihrer anderen Arzneimitteln verwenden sind zu überprüfen.
  • Wenn Sie vermuten, dass jemand etwas von dieser Medizin geschluckt, die Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses gehen. Nehmen Sie den Behälter mit Ihnen, auch wenn sie leer ist.
  • Wenn Sie eine Operation oder Zahnbehandlung sind, sagen, die Person die Durchführung der Behandlung, die Medikamente, die Sie verwenden.
  • Bewahren Sie niemals out-of-date oder unerwünschte Arzneimittel. Nehmen Sie sie in Ihrer Apotheke, die von ihnen für Sie entsorgen.
  • Wenn Sie irgendwelche Fragen über dieses Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Empfehlungen