Natriumpicosulfat

Natriumpicosulfat nur für eine kurze Zeit getroffen werden.

Suchen Sie einen Arzt, wenn Sie immer noch nach fünf Tagen der Einnahme Natriumpicosulfat Verstopfung.

Eine gesunde Ernährung kann viel Wasser zu trinken und bekommen regelmäßige sanfte Bewegung alle helfen pflegen gute Darmfunktion.

Art der Medizin Abführmittel
Verwendet für Verstopfung
Auch als Dulcolax ® Pico Flüssig
Dulcolax ® Pico Perles
Erhältlich als Kapseln, Lösung zum Einnehmen

Natriumpicosulfat wird verwendet, um Verstopfung zu behandeln.

Verstopfung kann durch eine schlechte Ernährung verursacht werden, nicht ausreichend Wasser trinken und nicht auf die Toilette gehen, sobald Sie das Gefühl haben müssen. Schwangerschaft, mangelnde Bewegung oder Bewegung (wie krank im Bett) und einige Medikamente, darunter auch einige Schmerzmittel, können auch Verstopfung verursachen.

Natriumpicosulfat funktioniert durch die Förderung der Darm zu Vertrag, der die Abfallprodukte bewegt sich entlang des Darms, Ihnen zu helfen, auf die Toilette gehen.

Vor der Einnahme von Natriumpicosulfat sicherstellen, dass Ihr Arzt oder Apotheker kennt:

  • Wenn Sie schwanger sind, versuchen, ein Baby oder stillen.
  • Wenn Sie Darmverschluss (a blockiert Darm).
  • Wenn Sie eine Entzündung des Darms.
  • Wenn Sie starke Schmerzen im Unterleib mit einem Gefühl der Übelkeit.
  • Wenn Sie sehr dehydriert oder nehmen Diuretika ("Entwässerungstabletten").
  • Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, einschließlich solcher zur Verfügung ohne Rezept, Kräuter-oder ergänzende Medikamente kaufen.
  • Wenn Sie jemals eine allergische Reaktion auf dieser oder einer anderen Medizin.
  • Vor Beginn der Behandlung, lesen des Herstellers gedruckt Informationsbroschüre.
  • Natriumpicosulfat sollte nicht an Kinder unter 11 Jahren verabreicht werden, wenn ein Arzt es verordnet hat.
  • Diese Abführmittel nimmt 6-12 Stunden wirksam werden, daher ist es am besten vor dem Schlafengehen eingenommen. Schlucken Sie Ihre Dosis mit einem Glas Wasser.
  • Natriumpicosulfat nur für kurze Zeit eingesetzt werden. Das ist, weil der Darm kann beginnen, sich auf diese Art von Abführmittel angewiesen zu machen, anstatt arbeiten an seine eigene Arbeit. Wenn Sie immer noch nach der Einnahme Natriumpicosulfat für 5 Tage verstopft sind, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen.
  • Viele Menschen nehmen Abführmittel, wenn sie nicht brauchen, weil sie, dass sie auf die Toilette gehen jeden Tag glauben. Dies ist nicht der Fall, da für viele Menschen ist es normal, nicht auf die Toilette gehen jeden Tag.
  • Eine gesunde Ernährung, die Faser (Vollkornbrote und Getreide, Kleie, Obst und grünem Blattgemüse) mit 6 bis 8 volle Gläser Wasser pro Tag und die tägliche Bewegung sind bei der Erhaltung gesunder Darmfunktion wichtig. Für Menschen, die Probleme mit Verstopfung haben, können Lebensmittel wie Gebäck, Pudding, Zucker, Süßigkeiten, Käse und Kuchen noch schlimmer machen.

Zusammen mit ihren nützlichen Wirkungen alle Arzneimittel können unerwünschte Nebenwirkungen. Diese in der Regel verbessern, wie Ihr Körper passt sich der neuen Medizin. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen andauern oder sich störend.

Häufige Nebenwirkungen - Diese betreffen weniger als 1 von 10 Personen, die dieses Arzneimittel einnehmen, Was kann ich tun, wenn ich diese Erfahrung
Durchfall Beenden Sie die Einnahme des Natriumpicosulfat, wie Durchfall ist in der Regel durch Abführmittel unnötig oder zu lange verursacht
Bauch-Krämpfe oder Schmerzen Wenn dies mühsam, Ihren Arzt oder Apotheker sprechen

Wenn Sie irgendwelche anderen Symptome, die Sie denken, kann aufgrund dieser Medizin zu erleben, mit Ihrem Arzt oder Apotheker sprechen.

  • Bewahren Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite und Sichtweite von Kindern.
  • An einem kühlen, trockenen Ort, fern von direkter Hitze und Licht.

Nehmen Sie niemals mehr als die verschriebene Dosis. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder jemand anderes könnte eine Überdosis von diesem Medikament genommen haben, an die Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses auf einmal gehen. Nehmen Sie den Behälter mit Ihnen, auch wenn sie leer ist.

Dieses Arzneimittel ist für Sie. Geben Sie es niemals an andere Menschen, auch wenn ihr Zustand scheint das gleiche wie Sie sein.

Bewahren Sie niemals out-of-date oder unerwünschte Arzneimittel. Nehmen Sie sie in Ihrer Apotheke, die von ihnen für Sie entsorgen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen über dieses Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Empfehlungen